Preise 2018

Einzelcoaching

für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Individueller Workshop - ganz auf Deine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt!

 

Ob Hundefotografie Outdoor, Hundefotografie Studio, Bildbearbeitung oder eine Kombination aus Fotografie und Bildbearbeitung - das entscheiden Sie! 

 

Hundefotografie:

Wir arbeiten mit verschiedenen Hunden (Größe, Fellfarbe etc.).

Eigene Hunde können nach Absprache natürlich gerne mitgebracht werden.

Verschiedene Location / Wald, Wiese, Wasser....

 

Bildbearbeitung mit Lightroom und/oder Photoshop CC.

 

Dauer ca. 6 Std. / inkl. Snacks und Getränke / Hundemodels etc.

 

Individuelles Einzelcoaching     300,00 €

 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

Mobil: 0162-1342162   oder   HIER

 


Hundefotografie - Workshop

für Anfänger & Fortgeschrittene

Gruppenworkshop

 

 

Theorie:

 - Zusammenhänge von Blende / Verschlußzeit / ISO

 - Belichtung

 - Autofocus

 - Schärfentiefe

 - Histogramm

 

Praxis:

 - Bildaufbau

 - Hintergrund

 - Perspektive

 - Portraits

 - Bewegung

 

Wir arbeiten mit verschiedenen Hunden (Größe, Fellfarbe etc.).

Eigene Hunde können nach Absprache natürlich gerne mitgebracht werden.

 

Dauer ca. 6 Std. / inkl. Snacks und Getränke / Hundemodels

max. 4 Teilnehmer

 

Gruppencoaching    140,00 €    -->   Termine

 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter: 

Mobil: 0162-1342162   oder   HIER 

 


Bildbearbeitungs - Workshop

für Anfänger / Fortgeschrittene

Gruppenworkshop

 

Bilder einfach und schnell optimieren:

 

- mein Workflow in Lightroom

- Bibliothek anlegen

- entwickeln von RAW

- Freistellen/Zuschneiden von Bildern

- Anpassung versch. Einstellungen (Weißabgleich, Belichtung, Tonwert, Farben, Schäfe etc...)

- Vorgaben/Presets anwenden

- Exportieren

 

für Fortgeschrittene:

- mein Workflow in Photoshop CC

- arbeiten mit Ebenen und Masken

- Flares, Texturen, Bokeh etc.

  

Eigener Laptop sowie das Programm Lightroom / Photoshop müssen mitgebracht werden.

 

Dauer ca. 3 Std. / inkl. Getränke

max. 4 Teilnehmer

 

Gruppencoaching      75,00 €     -->   Termine

 

 

Weitere Infos und Anmeldung unter:

Mobil: 0162-1342162   oder   HIER

 


Geschäftsbedingungen für Workshops:

 

1) Da es sich bei Fotoworkshops um Freizeitveranstaltungen handelt, unterliegt die Buchung eines Workshops nicht dem Widerrufs- und Rückgaberecht eines Fernabsatzvertrages (§ 312b BGB). Dadurch ist jede Buchung eines Workshops nach entsprechender Bestätigung verbindlich und verpflichtet grundsätzlich zur Abnahme der Leistung (Teilnahme) und Bezahlung des gebuchten Workshops.
    
2) Ein Ersatzteilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt, spätestens jedoch bis zu einem Tag vor dem Workshop-Termin, gestellt werden. Der Ersatzteilnehmer ist dem Workshop-Veranstalter schriftlich bekannt zu geben.

3) Sofern ein Teilnehmer ohne entsprechende schriftliche Rücktrittserklärung (Abmeldung) dem Workshop fernbleibt, ist der vollständige Workshop-Preis zu entrichten, genau so, als habe der Teilnehmer an der Veranstaltung teilgenommen. Dies gilt auch für den Fall, dass bei mehrtätigen Workshops nicht alle Veranstaltungstage durch den Teilnehmer wahrgenommen werden oder eine anderweitige partielle Teilnahme stattfindet. Geleistete Anzahlungen werden verrechnet.

4) Die Zahlung der vollständigen Workshop-Gebühr ist mit Abschluss des gebuchten Workshops fällig. Teilnehmer, die bis zu diesem Zeitpunkt Zahlungen nicht vollständig entrichtet haben, geraten ab dem Folgetag in Verzug.

5) Der Veranstalter ist berechtigt, Workshops aus wichtigen Gründen abzusagen. Die Teilnehmer werden hiervon per E-Mail in Kenntnis gesetzt.

Wichtige Gründe sind:
ungenügende Beteiligung
Erkrankung von Dozenten und Trainern
höhere Gewalt oder zum Workshop unpassenden Rahmenbedingungen (Demonstrationen, Gewalt, Wetter etc.)

Bereits geleistete Zahlungen werden in einen Gutschein umgewandelt und berechtigen in dieser Höhe zur Teilnahme an einem anderen Termin. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch oder Minderungsanspruch ist ausgeschlossen.

Erscheint durch höhere Gewalt oder andere, nicht durch den Veranstalter zu vertretende Ursachen, ein Workshop oder ein Teil eines Workshops als nicht durchführbar, so findet ein Ersatztermin statt.

 

6) Bilder, die beim Workshop entstehen, dürfen von Teilnehmern für private Zwecke, jedoch nicht gewerblich genutzt oder veräußert werden. Hierzu bedarf es einer entsprechenden Vereinbarung/ Genehmigung. Bei der Veröffentlichung der Bilder im Internet wie Social Media, privater Homepage o.ä. , muss das Bild mit "entstanden beim Tierfotografie Workshop mit Tierfotografie Michaela Siegel" gekennzeichnet werden.

Teilnehmer stellen den "Modell"-Besitzern gelungene Bilder - ggf. mit Logo - zur Verfügung.